Zum ersten Mal nach mehreren Monaten Trennung, konnten die vierten Klassen am 15../16.06.2021 endlich wieder einen Unterrichtsgang im Klassenverband erleben.

                      

 

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts fuhren die 4.Klassen zum Schullandheim Bauersberg, um dort ein Modul der "Unterfränkischen Wasserschule" durchzuführen. Unter dem Motto "Leben an einem anderen Ort" untersuchten die SchülerInnen das Leben am Fließgewässer Schwarzbach. Bei sommerlichen Temperaturen war das kühle Frischwasser eine tolle Abkühlung. Nasse Gummistiefel oder Schuhe, vielleicht auch nasse Hosen waren deswegen kein Problem...

                       

Nach der erfolgreichen Suche von Wasserlebewesen im Schwarzbach, durften die wissbegierigen Forscher ihre Tierchen noch unter dem Mikroskop genauer untersuchen. Mit einem selbst erstellten Steckbrief stellte am Ende jedes Team sein Wassertier der Klasse vor.

      

Leider ging die Zeit viel zu schnell vorüber...

Wir bedanken Frau Dr Andrea Schmitt für die tatkräftige Unterstützung vor Ort und Herr Dangel, der uns bei diesem Ausflug begleitet hat.

                                                                                                             Die Klasse 4a und Frau Neundorf

   

Anmeldung (intern)  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   
© Grundschule Ostheim v. d. Rhön 2012 - 2022